Freitag, 14. Dezember 2012

Sieben-Verlag Adventsgeschenk: Feennacht

Guten Morgen,

und schon ist wieder eine Woche vergangen, ich bekomme langsam Panik wegen der fehlenden Weihnachtsgeschenke...zumal einige davon noch bestellt werden müssen.

Da bin ich ja froh, dass sich wenigstens der Sieben-Verlag Gedanken darum macht, was er UNS schenken kann: Denn das ist heute der erotische Roman "Feennacht" von Nina Hansemann.


Zum Klappentext:
Schlafen, trainieren, Kreaturen töten – Leilas Leben ist perfekt. Bis zu dem Tag, an dem sich die Fee Vanora aus ihrem Kristallkäfig und somit aus dem ihr auferlegten Bann befreit. Auf Rache sinnend, wird Vanora zu einer Bedrohung für die Welt der Menschen. Der Einzige, der Leila im Kampf gegen Venora helfen kann, ist ausgerechnet ebenfalls vom Volk der Feen. Der unwiderstehliche Luthias. Ihm hat Leila ihre seltenen Niederlagen zu verdanken.

Luthias lässt keine Gelegenheit aus, Frauen zu erobern, und lebt auch sonst die hinterlistige Art seines Volkes mit Genuss aus. Obwohl sich Leila nicht in die Schlange seiner Verehrerinnen einreihen will, und ihm keinesfalls zu trauen ist, fällt es ihr zunehmend schwerer, sich seinem Charme zu entziehen. Nicht ahnend, dass Luthias in der Tat seine eigenen Pläne verfolgt, lässt sie immer mehr Nähe zu ...

Ihr könnt euch das Buch direkt im Webshop des Verlags im Wunschformat (PDF, ePub oder mobi) oder bei Amazon herunterladen. Achtung - heute früh ist der kostenlose Download bei Amazon noch nicht freigeschaltet, das wird bestimmt wie immer erst gegen Mittag etwas.

Viel Spaß damit.

Eure LeseMaus

1 Kommentar:

  1. Schade, den Schwanentanz hatte ich verpasst. Aber diesmal habe ich es rechtzeitig gesehen. Danke für den Hinweis!

    Liebe Grüße,
    Nikola

    P.S. Oje, dieses Captcha ist eine fast unüberwindbare Hürde und kaum lesbar. Habe bestimmt vier Versuche gebraucht.:(

    AntwortenLöschen