Mittwoch, 2. Januar 2013

Der Mausemonat 2012-12 und das Mausejahr 2012

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr seid gut ins Neue Jahr gekommen und freut euch genau so wie ich auf ein weiteres tolles Bücherjahr. Bevor es so weit ist, aber erst einmal die Statistik für den letzten Monat des vergangenen Jahres.


Statistik Dezember 2012

12 gelesene Bücher

1.962 Seiten gesamt= durchschnittlich 162 Seiten pro Buch
= durchschnittlich 63 Seiten pro Tag


Da sind diesen Dezember ja mal richtig viele Bücher zusammengekommen. Das liegt daran, dass ich mir mal bewusst ein paar Weihnachtsbücher ausgesucht habe, was ich in den vergangenen Jahren nie gemacht habe. Es hat mir gefallen, und nächstes Jahr werde ich mir das für den Dezember auf jeden Fall auch wieder vornehmen.

Meine Bücherauswahl aus dem Dezember hat mir die eine oder andere Überraschung beschert: so habe ich niemals erwartet, dass mich "Miss Emergency" so begeistern würde. Ein ganz, ganz tolles Buch mit enorm sympathischen Charakteren. Die Reihe werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen. Ebenfalls eine Überraschung war "Mondscheinbiss", das Buch hatte ich im Rahmen der Verschenkaktion des Sieben-Verlags auf den Kindle geladen. Und oh Wunder, es war gar keine so plüschige Vampirgeschichte, wie das Cover glauben machen könnte. Es ging im Gegenteil so richtig zur Sache und hat mich eher an die Vampire von Marcus Heitz erinnert - richtig toll! Empfehlen kann ich auch "Der 7. Tag". Das E-Book steht schon seit ewigen Zeiten auf der Amazon-Bestsellerliste für Kauf-E-Books und ist jetzt ganz frisch auch als Taschenbuch herausgekommen. Das hat es definitiv verdient! Vielleicht besorgt ihr euch noch das E-Book, solange es noch für unter drei Euro zu haben ist, das wird bestimmt nicht mehr lange so günstig bleiben.

Nun noch in aller Kürze die Statistik für das gesamte Jahr 2012:

92 gelesene Bücher
27.640 Seiten
= durchschnittlich 300 Seiten pro Buch
= durchschnittlich 76 Seiten pro Tag

Wenn auch bedingt durch mein erstes Jahr mit dem Kindle einige Kurzgeschichten dabei waren - ich bin sehr zufrieden mit der Anzahl der gelesenen Bücher. So kann es gerne weitergehen bzw. in 2013 würde ich gerne die 100 erreichen!

Meine Jahreshighlights stelle ich euch natürlich noch extra vor.

Liebe Grüße

Eure LeseMaus

Kommentare:

  1. Wow. Da hast du aber ne Menge Bücher gelesen. Die 100 ist bei mir sehr sehr weit weg. Drücke dir aber die Daumen dass du sie knackst.
    Lieben Gruss, Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - es wäre auch mein erster Versuch mit 100 Büchern, aber durch das eine oder andere kürzere E-Books ist das schon zu schaffen, denke ich. Ich werde auch versuchen, ein paar Leseminuten am Tag mehr zu erübrigen bzw. einzubauen, z. B. bei Warten am Bahnhof o. ä. - das ist Zeit, die ich momentan oft einfach mit dem Handy verbringe und die ich viel besser zum Lesen nutzen könnte.
      LG
      Sabine

      Löschen