Dienstag, 30. April 2013

Blogger schenken Lesefreude - der Gewinner

Hallo Leute, so, dann wollen wir mal die Fruit Machine anwerfen. Es gab 52 Teilnehmer - leider können davon drei nicht in die Lostrommel hüpfen, weil der Kommentar nur anonym eingegeben wurde und ich so keine Möglichkeit hätte, im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Alle, die anstelle der E-Mail-Adresse ihr Blogger-Profil, ihre Homepage oder ihren LovelyBooks-Account angegeben haben, zählen natürlich. So, und hier das Ergebnis:

(c) www.classtools.net

Die Gewinnerin ist: Chimiko von Chimikos kleine Bücherwelt.

(c) Bastei Lübbe
Herzlichen Glückwunsch und viel Freude an Jodi Picoult's "Ein Lied für meine Tochter".

An alle Nicht-Gewinner direkt ein kleiner Hinweis: im Laufe dieses Gewinnspiels ist meine Leserzahl auf über 200 angewachsen - riesig!!! Wie gut, dass ich da schon etwas vorbereitet habe, um dies gebührend zu feiern. Wer also jetzt noch nicht gewonnen hat, kann gerne in Kürze erneut sein Glück versuchen.

Jetzt mache ich auch erst einmal eine kleine Blogrunde und schaue, ob ich vielleicht auch irgendwo das große Los gezogen habe.

Alles Liebe und einen schönen Feiertag morgen.

Eure LeseMaus


Kommentare:

  1. Da freue ich mich wirklich sehr! Vielen lieben Dank ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh schade. Das hätte mich auch interessiert ^^
    Vielleicht beim nächsten mal :)

    Liebst Lotta.

    AntwortenLöschen