Dienstag, 22. April 2014

Montagsfrage | Welche Bücher hast du über die Ostertage gelesen?

Hallo ihr Lieben,

Ostern ist so schnell vorbei, sogar der Montag ist schon herum, so dass ich dieses Mal Libromanie's Montagsfrage einen Tag später beantworte.


Die heutige Frage lautet: "Welches Buch/welche Bücher hast du über die Ostertage gelesen?"

Zuerst habe ich Sophie Hannah's "Der kalte Schlaf" ausgelesen und dabei gelernt, dass es sich bei ihren Romanen scheinbar wieder um eine Reihe handelt, die ich so bislang nicht auf dem Schirm hatte. Letztes Jahr habe ich ihren Roman "Das fremde Haus" noch ganz unvoreingenommen als (so dachte ich) einzelnes Buch gelesen, von dem ich sogar annahm, dass es ihr Debutroman wäre. So kann man sich täuschen!

Dann habe ich William Horwood's "Hyddenworld - Der Frühling" begonnen, aber leider erst einmal wieder zur Seite gelegt, weil ich das Buch nur als Hardcover besitze und ich diese momentan extrem unhandlich finde. Gut, dass es das Buch auch in der Onleihe gibt und ich es mir alternativ auf den Reader ziehen kann.

Eure LeseMaus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen