Dienstag, 29. März 2016

Montagsfrage: Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?

 

Hallo ihr Lieben,

wieder eine spannende Frage vom Buchfresserchen.

Die aktuelle Frage lautet: Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders?

Über die aktuelle Frage musste ich erst einmal nachdenken – bzw. meine Statistiken konsultieren. Es sieht so aus: Aktuell habe ich einen recht schlechten Durchschnitt, ich liege nämlich bei nur 52 Seiten pro Tag. Daran ist aber der schlechte Lesemonat Februar – mein Umzugsmonat – schuld. Im Normalfall kommen sicher eher 60 bis 80 Seiten zusammen. Also brauche ich üblicher zwischen 4 und 5 Tagen für ein Buch von 300 Seiten.

Mein Lesetempo hat sich in der letzten Zeit nicht verändert – auch nicht die Zeit, die mir am Tag zum Lesen zur Verfügung steht (so etwa eine Stunde). Ich sehe es aber auch nicht ein, für meinen Lesegenuss einen Speed-Reading-Kurs zu besuchen Winking smile. Natürlich hätte ich nichts dagegen, monatlich mehr Bücher von meinem SUB abbauen zu können, aber ich bin auch nicht böse, wenn es nicht klappt. Also: alles gut!

Wie ist es bei euch?

Eure LeseMaus

1 Kommentar:

  1. Ich hab mal ein Buch gewonnen, dass schnelleres Lesen trainieren soll. Auch wenn ich den Gedanken recht nett fand, so hab ich das auch schnell sein lassen. Letztendlich mag ich es zwar mich und mein Leseverhalten herauszufordern (^^) aber ohne Druck und Zwang und da es noch Spaß machen soll, möchte ich in einen angenehmen Tempo durch die Geschichte schreiten. :)

    1 Stunde Lesezeit ist aber echt wenig, das ist schade. :)

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen