Montag, 26. Dezember 2016

Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit | Tag 3

Und weiter geht es mit dem 3. Tag von Ankas #blubberXmas.


TAGESAUFGABEN FÜR DEN 26.12.2016

Besuche 3 Blogs unserer Teilnehmerliste und hinterlasse je einen Kommentar unter einem Blogbeitrag, der nichts mit unserer Aktion zu tun hat.

Gönne dir 1 Stunde bewusste Lesezeit! Wie viele Seiten schaffst du?

Zeit für einen kleinen Jahresrückblick! Verrate uns, welche Blog-Beiträge, die du 2016 geschrieben hast, zu deinen Favoriten zählen und warum.


MEINE UPDATES

  • 11:30 Uhr | In den Tag gestartet bin ich bereits mit meinem Buch “Hollys Weihnachtszauber” von Trisha Ashley. Und habe es direkt beendet! Nachdem ich es auf meinem Sony Reader gelesen habe, rechne ich kurz aus, wie viele Seiten es gewesen sein müssten: ca. 60 Seiten in 45 Minuten. 

    Meinen eigenen Jahresrückblick zu den Posts auf meinem Blog lasse ich dieses Jahr besser sein. Ich hatte wahrlich kein gutes Blogger-Jahr, und Rezensionen kann man in diesem Jahr von mir daher auch mit der Lupe suchen. Gerade mein Sommer war sehr arbeitsintensiv, so dass ich abends nicht mehr in den Rechner schauen wollte, nachdem ich schon den ganzen Tag mehr als genug davor saß. Auch das Lesen hat sehr darunter gelitten. Erst im November hat es mich wieder so richtig gepackt, und jetzt freue ich mich auf das kommende Jahr mit neuer Blogger-Freude!
  • 21:45 Uhr | Zwischenzeitlich habe ich mit einem neuen Buch begonnen: “Vier Pfoten retten Weihnachten” ist der aktuelle Weihnachtsroman von Petra Schier, der bei Weltbild veröffentlicht wurde. Genau das Richtige für den Jahresausklang!

    Dann habe ich noch meine Rezension zu Hollys Weihnachtszauber geschrieben. Wer nachlesen mag: hier. Und schon ist der zweite Weihnachtstag wieder vorbei. Jetzt nur noch eine kleine Blog-Runde zum Tagesausklang, um die Tagesaufgaben zu vervollständigen.

Kommentare:

  1. Hallöchen,
    Das Buch hört sich ja wirklich interessant an und bei mir war es genau andersherum. Während ich Anfang des Jahres nicht wirklich viel zeit für meinen Blog hatte ging es im august dann so richtig ab...2017 soll dann besser werden habe ich gesagt :)
    Viel Spaß noch beim blubbern :)
    LG
    chiara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am besten steigen wir beide ins Jahr 2017 mit Volldampf ein!
      Toi toi toi dazu von mir.
      LG
      Bina

      Löschen